Der kluge Foxterrier Sirius, aufgewachsen bei einer jüdischen Familie in Berlin, flieht ins Exil nach Hollywood, macht Karriere beim Film und beim Zirkus. Zufällig landet er wieder in Berlin bei Hitler und erlebt die letzten Tage von WK II hautnah mit.

 

Ein außergewöhnlicher Held in einer tragisch-komischen (Welt-)Geschichte